Nutzungsbedingungen

Bitte lesen Sie die nachstehende Vereinbarung und klicken Sie zur Annahme der Nutzungsbedingungen oben rechts auf dieser Seite auf "ANMELDEN". Ohne Annahme der Nutzungsbedingungen, ist der Besuch und die Nutzung des Press Room der Braintown GmbH nicht möglich.



Im Press Room finden Sie Bild/Service-Items, unter anderem Logos, Produktfotos, Archivfotos, Gebrauchsanleitungen im PDF-Format, Workbooks & Kataloge im PDF-Format, Pressemitteilungen, Werbung, kennwortgeschützte Dateien, usw.

Das Urheberrecht für alle auf dieser Seite verfügbaren Services liegt bei Braintown GmbH bzw. bei den jeweiligen Fotografen und dürfen ausschließlich im Rahmen der nachstehenden Vereinbarung genutzt werden.



Nutzungsbedingungen des Press Room der Braintown GmbH:


  1. Mit dem anklicken des Button "ANMELDEN" bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen des Press Room der Braintown GmbH gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Spätestens jedoch mit dem Herunterladen, Kopieren oder Verwenden jeglicher Bild/Service-Items aus dem Press Room der Braintown GmbH haben Sie diese Vereinbarung akzeptiert. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, dürfen Sie den Press Room der Braintown GmbH nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Braintown GmbH nutzen.
  2. Die hier im Press Room der Braintown GmbH angebotenen Bild/Service-Items beinhalten unter anderem Logos, Produktfotos, Archivfotos, Gebrauchsanleitungen im PDF-Format, Workbooks & Kataloge im PDF-Format, Pressemitteilungen, Werbung, kennwortgeschützte Dateien, usw.
  3. Diese Bilder und alle anderen Service-Items werden Ihnen von der Braintown GmbH zur "lizenzgebührenfreien" Nutzung zur Verfügung gestellt. Sie dürfen die in diesem Service zur Verfügung gestellten Bild/Service-Items zu PR-Zwecken für Ihr Unternehmen (NUR im Zusammenhang mit den Produkten des jeweiligen Kunden) im Rahmen der folgenden Medien nutzen: Pressezwecke, Text- und Kataloglayouts, Web- und Onlinedesign, Multimediapräsentationen, Video- oder Filmproduktionen und Rundfunksendungen.
  4. Bei der Verwendung von Archivfotos müssen der Kunde und sofern genannt der Fotograf namentlich erwähnt werden. Alle Produktfotos müssen mit dem Namen des jeweiligen Kunden gekennzeichnet werden. Die genauen Angaben zu jedem Archivfoto finden Sie im entsprechenden Ordner.
  5. Die Braintown GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit den Gebrauch dieser Bilder/Service-Items zu widerrufen, sowie eine Nutzung jeglicher digitaler Dateien zu untersagen. Alle Urheberrechte liegen bei den einzelnen Fotografen und/oder der Braintown GmbH und/oder deren Kunden.
  6. Bild/Service-Items dürfen in keiner Weise, weder ganz noch teilweise, verändert oder modifiziert werden, ganz gleich aus welchen Gründen. Ferner dürfen Bild/Service-Items die zum Zeitpunkt der beabsichtigten Nutzung nicht mehr im Press Room der Braintown GmbH angeboten werden, nicht mehr genutzt werden. Bereits vollständig hergestellte verkörperte (z.B. gedruckte) Produkte dürfen - soweit sie unter Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen hergestellt und angeboten/vertrieben worden sind - weitervertrieben werden, sofern nicht Rechte Dritter und/oder gerichtliche/vertragliche Unterlassungsgebote entgegenstehen.
  7. Dieser Service wird "wie beschrieben" zur Verfügung gestellt. Sie dürfen die Ihnen eingeräumten Rechte nicht auf Dritte übertragen. Sie sind allein verantwortlich für die Nutzung dieses Services. Bei Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen kann die Braintown GmbH verlangen, dass die Bild/Service-Items, auf Ihre Kosten, eingezogen bzw. korrigiert oder die Verbreitung gänzlich eingestellt wird. Jeglicher Missbrauch von Service-Items oder ein Verstoß gegen diese Vereinbarung bedeutet, dass die Braintown GmbH die weitere Verwendung dieses Services untersagen wird und gegebenenfalls gesetzliche Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, geltend macht. Bei Inanspruchnahme der Braintown GmbH durch Dritte aufgrund gesetzeswidriger Nutzung der Service-Items, sind sie zur Freistellung der Braintown GmbH verpflichtet.
  8. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Als Gerichtstand für Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung des Marketing Services der Braintown GmbH - soweit gesetzlich zulässig - München vereinbart.
  9. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich in der Vereinbarung eine Lücke befinden, soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Anstelle der unwirksamen Bestimmung oder zur Ausfüllung der Lücke soll diejenige Regelung treten, die dem Sinn und Zweck dieser Vereinbarung am nächsten kommt.